Munich Outfit

Heute haben mein Freund und ich einen mehr oder weniger spontanen kurz-Ausflug nach München gemacht, da wir vorher noch bei Philipps Papa waren. Außerdem habe ich dort meine Gucci Sneaker reklamiert, weil sie einfach Risse bekommen haben, was wie ich finde überhaupt nicht geht. Gekauft haben wir nicht viel, nur ein paar Basics bei forever21 wie immer haha. Eine Hülle für mein Macbook hätte ich sehr gerne gefunden, aber es war einfach nichts dabei leider. Danke trotzdem für eure Tipps auf Instagram! Für die, die mir auf Instagram oder Snapchat nicht folgen: Ich habe mir gestern ein Macbook gekauft und bin sowas von happy, das ist mein erster eigener Laptop und dann auch noch so ein toller! Ich freu mich so darüber, kann gar nicht glauben dass er jetzt mir gehört haha!

Jetzt zu meinem Outfit: ich hatte ja das Outfit bereits angesprochen auf Snapchat (ja ich sage seeehr viel bei Snapchat) und bin nicht dazu gekommen Bilder davon zu machen. Weil die beiden Sachen, die ich mir bestellt habe aber sowas von bequem sind und mir einfach gut gefallen, hatte ich das ganze heute nochmal an und heute habe ich dann Bilder für euch gemacht! Ich kaufe jetzt nur noch Sachen für Herbst und Winter, denn ob ihrs glaubt oder nicht, ich besitze kaum Pullover und fast keine Stiefel für den Winter! Die nächste Bestellung von Asos wartet morgen früh auf mich bei der Post, ich werde bei Snapchat berichten 🙂 Also ich leg mich jetzt mit meinem Liebsten ins Bett und esse Macarons von Maelu und dann gehts ab ins Bett! Die Klamotten, die ich trage verlinke ich euch am Ende des Posts!

Gute Nacht meine Lieben!!!

Eure Iva

 

Related Posts

4 Discussion to this post

  1. Anna Schröder says:

    Hey,
    Ich kann den Link zu dem Oberteil von deinem Munich Post leider nicht finden 🙁 Könntest du ihn eventuell nochmal verlinken?
    LG

  2. Laura says:

    Von wo hast du deine Givenchy Tasche?😻

  3. Hannah Meyer says:

    Hey ich finde ich dich echt super und mag deinen Style total. Allerdings finde ich, dass du genau so schreibst wie du redest. Er wäre angenehmer zu lesen, wenn es flüssiger wäre. Das ist auch wirklich nicht böse gemeint. Viel Erfolg noch ❤️

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *